Meta





 

***

 

"Art must do nothing. But they can do anything."

 

 

...

 

 

30.12.13 01:52, kommentieren

Ich liebe dich!! ♥

 

 

 
 
 
 
 
Ich kann es nicht beschreiben. Seitdem du in mein Leben getreten bist.. Du hast es vollkommen auf den Kopf gestellt. Mir neue Wege und neue Ziele gegeben in positiver weiße... Du hast mein Leben in so vielen Dingen bereichert, ich bin einfach nur unendlich glücklich dich getroffen und gefunden zu haben.. ♥

 

23.3.13 21:07, kommentieren

Ich lebe!!! D:

Jap, man mag es kaum glauben, aber ich lebeeeeeeeeeeee.. xDDDD Is ja nu schon wieder mehr als ein halbes Jahr her, wtf.. wie die Zeit vergeht... D: D: Auf jeden Fall gibt es VIELE.. VIELE Neuigkeiten seitdem..viele Erkenntnisse, und Neuanfänge..wie auch immer D:

War Ende letzten Monats für eine Woche bei meiner besten Freundin Merle, war echt eine wundervolle Zeit habe Sie so unglaub gerne hrhr LIEBÄÄÄÄ

 

Joa..also zu aller erst ma... Ich war seitdem wieder einige meiner Leute am besuchen. Merle...und und.. ja.. Ich habe jemand ganz besonderes kennengelernt.... Wir haben uns am.. 19.08 das aller erste Mal geschrieben... Da kam dann erst mal sowas wie.. "Möchtegerngrufti... Weil du ja unter anderem ein Link eingebettet hast, von Blutengel... Der größten Poserband der Welt..(Gut, kann ich Ihm nicht verübeln.. Man sehe sich die Texte von Blutengel an *gg*) Wie dem auch sei... Dann war ich natürlich erst einmal richtig angepisst, und dachte mir WAS willst du überhaupt von mir, wenn Dir mein Profil nicht passt, dann..dann verpisse dich doch v__v Naja, bin aber dann erst einmal ruhig geblieben, und habe geschrieben, dass ich doch hören könne, was ich möchte...Außerdem mag ich eh nur die Alben bis Seelenschmerz, danach wurden Sie immer lascher und mainstreamlastiger... Naja, dann etliche Mails hin und her... Haben nächtelang durchgeschrieben, und das wochenlang, irgendwann haben sich dann bei mir Gefühle entwickelt... Allerdings .. Das ist mir heute ehrlich gesagt peinlich x'D aber.. Anfangs habe ich mir immer, immer wieder aufs Neue die Frage gestellt: ist er ein Mädchen, ist er ein Kerl... Hab dann etliche Freunde gefragt, was die denken. Die wussten es genausowenig .. Diese Unsicherheit hat mich fast umgebracht... Bis zu dem Zeitpunkt wo er dann schrieb "Naja, durch meine feminine Austrahlung haben mich bsplw. auf dem Wgt schon so viele Kerle angemacht... Aber eigentlich bin ich momentan eher auf der Suche nach einer Frau. Das war so der Satz wo ich mir dachte, wow... Ich kann es nicht glauben. Kann mein Glück kaum glauben. Es war wie ein Blitzschlag mitten ins Herz und noch viel tiefer... Am 08.09 und etlichen Seiten voller Mails später, war es dann soweit... Wir trafen uns das erste Mal... Ich stand aufgergt sowie ich eben bin, an den Taxiständen am Bahnhof.. wartete, wartete... Telefonierte mit einer Freundin um die Nervosität ein wenig abzuklingen...Gelang mir aber irgendwie nicht. Tjoa... Dreiviertel Stunde später, er war immer noch nicht da... Zitteranfälle, Nervös... Es war verdammt heiß an diesem Tag. Naja, irgendwann bemerkte ich dann, das ich ja mal das Telefon aufgelegen könnte.. Vielleicht versucht er mich zu erreichen.. Was dann auch wenig später der Fall war... Tja und dann stande ich da... Er rufte mich an. Kannte sich aber natürlich NICHT hier aus, wie auch.. er war zuvor noch niemals hier. Zum Glück hatte ich einen Punk kennengelernt, der Ihm dann den Weg beschrieb, man.. Ihm haben wir soviel zu verdanken. Dann sagte der Punk, ahh guck mal, da vorne mit dem schwarzen Auto. Das muss er sein, Luxemburgisches Kennzeichen.... Ich .. "Oh nein, oh nein.. Angst... Angst.. Angst.. *Keine Luft bekomm* *Hyperventilier*.." Ich lief.. wirklich in Schneckentempo Richtung Auto.. Er rannte davon... sofort zum Auto, ich kam dann nach gefühlten 10 Stunden am Auto an... Wusste nicht wie ich mich verhalten sollte.. Sollte ich einfach einsteigen? Sollte ich einfach "Hallo" .. Sagen.. Sollte ich Schatz sagen? Wie sollte ich mich verhalten.. Ehe ich mir darüber Gedanken machte, war es geschehen.. Er stieg von SICH aus aus dem Auto aus. DAS war dann der Moment, wo alles stehen blieb, die Welt... für nur einen Moment, es war um mich geschehen. Der erste, wirklich der erste Gedanke war einfach "Oh mein Goth.. Was für ein geiles Schwein. Den will ich haben, den will ich haben" Natürlich war ich dann NOCH MEHR aufgeregt. Er nahm mich dann erst mal in die Arme, und hob mich auch noch hoch O.O joa... Da war ich echt perplex. Sagte nur so halb stotternd "Hey.." Stieg dann ins Auto ein. Hab ihn die ganze Zeit durch den Hinterspiegel beobachtet.. Er merkte das nich hihi... Joa, dann fuhren wir zum Parkhaus, er parkte sein Auto... Seine Fahrkünste waren anfangs ETWAS ungewöhnlich.. ich mein mit 200 und so ne.. War ich nich gewohnt xD wie dem auch sei, er parkte sein Auto... Dann beschlossen wir ab durch die Stadt,  ich brauch ne Handykarte.. Und ab gings...Kaufte die dann... Auf dem Weg zurück, bot Ihm dann der Punk ein Bier an.. War auch wieder so ein wundervoller Moment dieses Tages, wie alle an diesem Wochenende.. Er fragte mich: "Darf ich das Bier trinken?" Das hatte noch NIEMAND zuvor getan. Ich war völlig hin und weg und sagte nur stotternd "Mach ruhig" Oh Goth.. Joa, dann.. Der Punk ging uns nicht mehr aus dem Weg, der war echt ne Klette... Ich wollte doch einfach nur mit Ihm alleine sein. Und dann ständig seine blöden Sprüche.... "Sie wär fast verrückt geworden... Beim warten sie dachte du lässt Sie alleine da stehen" Dann ein Blick auf sein bauchfreies Oberteil.. "Naja, bei so jemanden wie dir würde ich auch schwach werden" Und lauter solche dumme Sprüche... "Ich kann verstehen was sie an dir findet" BOOOOAH!! Irgendwann meinte ich dann "Kannst du nicht mal weggehen?" - "Ahhh, verstehe ihr wollt eure Ruhe haben und eure Zweisamkeit genießen, verstehe" Er hat natürlich NICHTS gesagt v___v tja, dann ist er uns die ganze Zeit mitgegangen, bis wir im Zug nach Nürnberg waren. Eine Stunde lang, saßen wir nebeneinander, niemand wusste so Recht, was er sagen sollte... Wir saßen einfach nur da, und haben uns wohl beide gewünscht, dass diese Zugfahrt bald vorbeiging XD als wir dann in Nürnberg angekommen waren..Liefen wir ein wenig durch die Stadt... Natürlich MIT DEN BLICKEN der ganzen Normalos. War ja nich anders zu erwarten xDDDD Bis wir dann letzendlich an diesem Tag 3 Mal von irgendwelchen Normalos angesprochen wurden bzw er. "Bist du ein Mann oder eine Frau?" Ehrlich, manchmal denke ich mir echt, wie dumm die Menschheit nur geworden ist..unglaublich. Ooooh, und einer fragte uns, ob wir denn von dem Satan besessen sind... xDDDD Haha, und was mit meinen Augen passiert ist, die sind ja ganz weiß... Da meinte er nur "Ach, sie ist vom Satan besessen weißte, und gleich gehen wir auf den Friedhof und machen da Rituale" *DER BLICK* AHAHA :D zugeil.. Und dann meinte er noch so "Ist Satanismus in der Gothicszene nicht out?" "Och nee, wieso denn auch" Und gingen lachend davon. SOOOOO ein Vollhonk haha. Auf jeden Fall... Es war ein wundervoller Tag... Dann trafen wir unterwegs 2 auch alternativ ausschauenende Menschen.. Die fragten wir dann nach dem Weg zum Bahnhof wir hatten uns gnadenlos verlaufen. Zeigten die uns dann.. Dann beschlossen wir eine Pause zu machen,es war verdammt heiß... Tja, und wer kam gerade in dem moment um die Ecke? Die 2 Personen... Ham dann erst ein wenig mit denen gequatscht, bis wir letzendlich abgemacht hatten, dass wir noch in nen Szeneladen gehen,, Alkohol kaufen, und dann mit denen nach Hause ein wenig vorglühen.. War echt so schön... Und dann fragten die uns noch ob wir ein Paar waren... Wir sahen uns an,mussten grinsen. Insgeheim wollte ich das ja, aber wir haben dann abgemacht zu sagen wir wären keines. War ja gerade mal unser erstes Treffen..  Hatten dann einen ganz tollen Abend.. Auf dem Weg zur Disco sind wir halb betrunken Händchen haltend zur U-Bahn gelatscht, die beiden anderen waren sichtlich genervt von uns, aber das war und sooo egal. Haben dann den ganzen Abend in der Disco Händchen gehalten, und zwischendurch gekuschelt.. Aber nur 2 Mal oder so... Mehr habe ich mich einfach nicht getraut, wollte nicht ZU anhänglich rüberkommen... Am nächsten Tag sind wir dann zu mir nach Hause... Beide total tod... und wenig später ist er dann heim gefahren... TJoa, meine Eltern waren sichtlich NICHT begeistert, aber die gehen mir eh am Arsch vorbei die Idioten... Mittlerweile sind wir jetzt seit dem 16.09 offiziell zusammen haben uns seitdem auch schon wieder ein paar Mal getroffen, war beim 3. Treffen auch ein Wochenende bei Ihm... und am 26.12 fahre ich jetzt wieder für 2 Wochen zu Ihm.. Hach ich freue mich so, bin sooowas von glücklich mit Ihm echt, so habe ich mir immer eine Beziehung vorgestellt. Also,  vonwegen forever alone und so.. Mal hoffen dass es auch so bleibt! ;D

 

Auf jeden Fall hatten wir es die letzten Monate nie leicht... Sogut wie jeder war gegen unsere Beziehung zumindest von meiner Seite aus... Wofür ich Sie noch mehr hasse wie jemals zuvor... Naja, nächstes Jahr, wollen wir eventuell zusammenziehen, ich denke, dass ist das beste, wollte aus dem Scheiß hier sowieso raus. Einfach ein Neuanfang mit allem drum und dran.. Ausbildung suchen, Wohnung und los geht's in ein neues Leben... ich muss es einfach wagen! 

 

 OMG haha.. Manchmal muss man auch mal über sich selbst lachen können! ;D <3

 

 

 
:* <3
 

 

 
Erstes gemeinsames Bild!! <3
 

 

LIEBEEEEEE *o* hrhr <3

21.11.12 14:01, kommentieren

Dortmund.. Dortmund

Huch.. So lange nichts mehr gemailt hier, dabei gibt es doch soviele Neuigkeiten.. Eigentlich wollte schon vor 2 Wochen hier etwas reinschreiben, nur dann ging mein Pc kaputt und es wurde wieder nichts drauß *grummel* Nu, neuer Versuch...

Dortmund, Dortmund...

Schee wars gewesen wirklich schee... Zugegeben, ich habe mir mehr davon erwartet, ich habe mir einiges ausgemalt... Wegen Marco und allgemein hach, ich dachte mir in DER WOCHE wird's endlich geschehen.. Wir sehen uns und reden endlich mal miteinander! Von Angesicht zu Angesicht, wir sagen uns alles, alles was wir schon immer mal loswerden wollten, und er kann nicht wegrennen, er hört mir einfach nur mal zu und merkt hoffentlich was er mir da antut, und allgemein hach... ich habe mir mal wieder soviel erwartet, wohl zuviel... Denn was war's im Endeffekt? Handy ging kaputt, somit konnte ich auch nicht die Mutter anrufen und nachfragen, ob ich mal vorbeikommen könnte... Nein am Ende bin ich alleine.. Ohne klärendes Gespräch bitter enttäuscht nach Hause gefahren, alle Hoffnungen begraben, vorerst.. Aber diesebezüglich später mehr... Nun, zu dem eigentlich teil weswegen ich nach Hagen bzw. Dortmund fuhr, es war wunderschön bei der Freundin, ich kam in Ihre Wohnung hab mich sofort Zuhause gefühlt, und aufgehoben und wirklich mehr als wohl.... Einfach ein wunderbares Gefühl, dieses Gefühl hatte ich schon lange nicht mehr ach was heißt schon lange, wenn gar noch nie, es war wirklich eine wirklich tolle Zeit die ich nicht mehr missen mag.. Und in der Zeit hab ich einfach ein Menge gelernt, ich sollte mehr auf mich achten und vorallem mein Ding durchziehen, und das habe ich mehr gemerkt als je zuvor!! Ich werde dieses beschissene Schuljahr rumbringen dann wegziehen und eine Ausbildung in einem Gothicladen beginnen, das steht nunmals mehr fest wie je zuvor, ich lasse mir keine Steine mehr in den Weg legen, ich kämpfe dafür und für einen guten Abschluss... Und nicht nur dafür bin ich wahnsinnig dankbar, nein auch für die tollen Tage die wir einfach erlebt haben, die wahnsinnig gute Ablenkung und einfach dass ich entspannen konnte und einfach ich sein konnte, wunderbares Gefühl! ^__^ Gerne wieder. Auch, habe ich gelernt, dass ich meine Eltern niemals brauchen werde, ich kann gut alleine leben, und für mich sorgen wenn ich das möchte und das möchte ich. Und ich werde bald wieder wegfahren dieses wunderbare Ereignisse möchte ich noch viel öfter erleben! Ich war wirklich arg deprimiert, als ich wieder die Heimreise antreten musste, aber es hat sich wirklich gelohnt! Bilder werd ich noch reinstellen *hrhr*

 

 

 

 

 

 

 

 

 Yaaaaay Begeisterung!! :D :D :D

 

Nun noch mal zu Marco.. Tja, ich weiß es nicht, was ich mir da wieder erwartet habe aber es hat mich dann schon bitter enttäuscht, auch wenn ich mir nichts anderes erwartet habe... Ich werd auf jeden Fall morgen mal die Mutter anrufen, ihr sagen, dass ich den Brief verschickt habe, ggf. auch ob er schon angekommen ist, und ob Marco derweil sich mal irgendwie gerührt hat oder gar da war.. bzw. wann er mal wieder kommen.. Denn egal welches Wochenende es sein wird, ich werde meine Koffer packen und hinfahren.. Ich halte diese Ungewiss verbunden mit diesen Elendigen Albträumen nicht mehr aus, es zerfrisst mich von Tag zu Tag aufs Neue diese verdammte Ungewissheit.. Empfindet er noch etwas für mich, hat er jemals etwas für mich empfunden, oder war alles nur gelogen.. Hat er meinen Brief schon gelesen, was denkt er darüber.. All diese Fragen werden vorerst auf unbeantwortet bleiben... Ich werde der Mutter auf jeden Fall sagen, wie ernst mir diese Sache ist, und wie wichtig es mir vorallem ist, da mal voran zu kommen .. Die ganze Zeit male ich mir halt doch die positiven Dinge aus, dass ich vorbeifahre und er sich freut, aber leider bleibt das alles nur ein Wunschgedanke.. Ich weiß er hat Angst, Angst vor meiner Reaktion, Angst davor, ich könnte Ihm richtig Arg die Meinung ins Gesicht knallen.. Und ja, er hat damit Recht das könnte ich!! Würde ich aber niemals machen, weil ich Ihn nach wie vor liebe und Ihn sehen möchte, scheiß egal was da jemals war. Das einzige was ich doch nur will ist GEWISSHEIT und vorallem darin, ob er noch etwas für mich empfindet oder eben nicht! .. Weil diese Träume und diese ständigen Gedanken halte ich lange nicht mehr aus... Ich will doch nur einmal glücklich sein, und jemanden haben, auf den ich mich verlassen kann, bei dem ich mich fallen lassen kann und wo ich weiß, derjenige ist immer für mich da... Ich ersehne mich nach der Zeit, wo dies mit Marco noch der Fall war..Ich vermisse es so sehr.. Und insgeheim hoffe ich auch, dass es wieder so sein wird.

Solange der letzte Hoffnungsschimmer noch vorhanden ist, ist nichts verloren!

Von daher, ich warte ab und erhoffe mir durch die Mutter das beste, dass sie Ihn mal zur Sau macht. Ich werde ihr morgen am Telefon auch auf jeden Fall noch einmal sagen wie wichtig mir die ganze Scheiße ist, und vorallem wie wichtig mir Marco ist, und dass sie mir egal was es ist, jede kleinste Neuigkeiten berichten soll! Ich drehe sonst wirklich noch durch! x.X  Warum hab ich eigentlich immer nur Pech kann ich nich einmal mal Glück mit dem Kerl haben... Neeeein, er raubt mir noch den letzten Nerv, denn ich noch habe... Aber naja, ich werde kämpfen so wie ich es bis jetzt immer getan habe. Und solange der letzte Hoffnungsschimmer noch bleibt, ist nichts verloren.. Und ich habe irgendwie ein gutes Gefühl, ich weiß auch nicht warum, aber dieser Brief, er meinte ja damals selbst immer "Ich bin kein Arschloch, wenn ich einen Brief bekomme - Lese ich den auch immer" Also gehe ich mal davon aus, wenn er das nächste Mal bei seinen Eltern ist, wird er Ihn auch lesen und hoffentlich wird er mal darüber nachdenken, sein Handeln überdenken und merken was er da überhaupt macht... Ich hoffe es wirklich sehr und dann mal schauen wie es weitergeht, ich kann es nicht sagen! Ob ich Ihm nach allem was passiert noch eine Chance gebe oder nicht, das weiß ich nicht. Ich will nur von Angesicht zu Angesicht mit ihm reden, und von Ihm sehen, ob er Gefühle für mich hat oder nicht, und er soll mir das ins Gesicht sagen! Auch wenn es weh tuen könnte, wenn er das sagt, was ich nicht möchte, aber ich möchte es einfach endlich.. Dieses scheiß hin und her kann er doch auch nicht wollen ... Auf jeden Fall ist die Mutter nach wie vor der einzigste Strohhalm für mich in gewisser Hinsicht, deswegen werde ich Ihr auch Morgen sagen, dass Marco mir damals gesagt hat, dass er schon ein halbes Jahr Gefühle für mich hat einfach, das sie merkt, das ich ihr vertraue und das auch Sie mir vertrauen kann .. Und somit mehr über Marco eventuell rausrückt... Ich muss da einfach tacktisch gut vorgehen, sodass die Mutter mir vielleicht doch was verrät und ich somit meinem Ziel näher komme! Was ist nur aus der ganzen Zeit geworden... Wir wollten uns doch treffen und dann von einen auf den anderen Moment.. Alles zerstört.. Das alles nur weil er Angst hat, Angst der Wahrheit ins Gesicht zu sehen aber das muss er nun mal langsam lernen!! Ich werde nicht aufgeben, und irgendwann dann werde ich vor Ihm stehen und dann kann er auch nicht wegrennen... Verdammt ich will doch nur sein bestes, ich liebe ihn schließlich, all das klären und endlich Gewissheit ob positiv oder negativ...

 

Ich sitze da...
Wortlos...
All ists doch gesagt, meinte ich einst..
Doch war es nie..
Stumme Worte, nie gesagt..
Stumme Schreie,
Ungewissheit zerrt,
lässt mich nicht los,
beißt sich immer festes in mein Innerstes
Schmerzen,
Lebendig Tod,
Träume, die mich in jener Nacht verfolgten...

Liebe die ich einst verspüren vermag,
Irre ich herum,
kämpfe,
und hoffe doch einst auf eine Aussprache,
und darauf, geliebt zu werden...


So, das war's für heute dann auch von mir... Neuigkeiten diesbezüglich Telefonat, werde ich aufschreiben, insofern ich in der Lage dazu bin...
Werd mich noch ein wenig mit Musik volldröhnen und irgendwann pennen..

1 Kommentar 19.8.12 23:37, kommentieren

joa oO

Nun bin ich auch mal wieder dazu gekommen etwas zu schreiben oO war die letzten Tage alles etwas stressig wegen den Prüfungen meinen Gedanken und all das.. da kam ich irgendwie zu gar nichts und war teilweise auch ein wenig motivationslos v.v Tja.. kommt vor... Wahh.. Auf jeden Fall gibt es einige Neuigkeiten! Wie soll ich anfangen, also zu aller erst einmal hab ich meine Prüfungen bestande.. Ich hab BESTANDEN!! Hell yeah.. Naja so wirklich kann ich mich gar nicht drüber freuen :/ wieder nen Jahr Schule.. Wieder mit den ganzen Assis, aber scheiß drauf. Ich bin schließlich sarkastisch und ironisch und kann gut damit umgehen *hrhr* ... Desweiteren sind meine Eltern gestern für 2 Wochen innen Urlaub gefahren.. *freu* oh ja.. Das finde ich sehr gut! Endlich mal Ruhe vor denen!! Eigentlich hatte ich ja dann beschlossen, heute zu dem Bekannten aus NBG wieder zu fahren.. Wie damals hab mich eigentlch auch schon soo drauf gefreut, aber er hat sich gestern einfach nich mehr gemeldet, bzw. war nich on... Und ich habs dann auch nich eingesehen Ihm am Arsch zu kleben und mich zu melden, wenn er mich gerne gesehen hätte, hätte er sich genauso gut melden können.. Darauf hab ich eh kein Bock..Desweiteren hat es mir ja damals schon gereicht, als er da dieses Weib gestreichelt hat wahh.. Da kam ich mir ernsthaft vor wie das 5te Rad am Wagen.. Aber ich war ja auf Ihn angewiesen! Ich musste ja bei Ihm schlafen und war deshalb darauf angewiesen zu warten bis die Heimgehen.. Obwohl zuvor wir in der Disco waren war das ja alles ganz schön... Wo wir alleine waren und danach auch nur als dann die beiden anderen dabei waren, war das irgendwie ne richtig beschissene Situation -.- Naja.. Habs halt dann einfach so hingenommen was soll ich ja auch sonst mahcen?! Dann hat sich das wohl heute erledigt mit Nbg.. *grummel* dabei hatte ich mich ja schon drauf gefreut irgendwie... naja sollte wohl nicht sein -.- ... Desweiteren gute Nachrichten!! Vom 6-10 bin ich also dabei Richtung NRW zu fahren, zu na Freundin bei der bleib ich dann 5 Tage oder ich komm schon eher (weil ich mach die Woche über da nen Praktikum in nem Gothicladen und penn dann bei ihr..) aber ich hab schon überlegt des Wochenende vorher zu Ihr zu kommen dann noch mal ordentlich Party zu machen yay... Naja, ich kenn da ja auch so nen Typ.. Und der meinte so.. Ja wenn du dann kommst können wir ja dann kuscheln und so oO ansich ganz gut, nur ich kenn Ihn halt kaum, naja mal abwarten wie wir uns verstehen und so.. Der hat ja auch vorgeschlagen mit mir und den zwei anderen inne Matrix zu gehen. Find ich ansich ne geile Idee..Wollt schon immer mal in die Matrix *_* *hrhr* ich sach ja.. Ruhrpott ist Gruftimäßig echt ne Hochburg! Da gibts soviele Clubs und Discos im Gegensatz zu hier isses das reinste Paradies *rofl* Naja... auf jeden Fall muss ich des den andern beiden noch irgendwie klar mahcen, dass ich mit Ihm und denen beiden inne Matrix gehen will aber das bekomm ich schon hin, ich denke die beiden wollen auch mal feiern gehen *gg* Und der Typ mit dem Hotel wegen Leipzig hat jetzt auch versprochen das er sich darum sobald wie möglich kümmern wird bin ich ja mal gespannt. Will auf jeden Fall dass das klappt! Eltern können mir diesbezüglich auch nich dazwischenfunken wenn ich die Woche weg bin denn die sind ja im Urlaub und meine Schwester auch yaaay. *gg* Das einzige wovor ich bammel hab und ich weiß auch nich warum des schon wieder in meinen scheiß Gedanken ist aber.... Marco. Der Kerl von dem ich über ein Jahr was wollte und wir ja eigentlich schon sogut wie zusammen waren aber er einfach zu weit gewohnt hat. Das wäre halt DIE Gelegenheit mich endlich mal mit Ihm auszusprechen über alles!! Gefühle, wie es weiter gehen soll etc. Aber ich weiß nicht ob er sich noch mal bei mir meldet... Ist halt alles ziemlich scheiße gelaufen in der Vergangenheit aber ich würd mich echt freuen wenn er der ganzen Sache zustimmen würde und sich vorallem erst einmal melden würde... Wahh Schließlich wollte er ja auch ne lange Zeit was von mir und wollte mich sehen.. Naja mal schauen würd mich halt freuen wenn sich machen lassen würde... Ich weiß auch nich warum der schon wieder in meinen Gedanken ist, aber ich bekomm Ihn einfach nicht aus meinem Kopf! Da ist zuviel passiert um ihn maleben aus meinem Kopf und Gedanken zu löschen *seufz* Nich dass ich mir im Endeffekt wieder zuviel erwarte und flieg wieder damit auf die Fresse. Wär echt nich so prickelnd naja, erstmal abwarten ob er sich überhaupt meldet. Wenn er sich nicht meldet, dann war's dass dann kann er mich echt mal sonst wo -.-** Ich weiß selber nicht mal warum er die ganze Zeit so sehr in meinen Gedanken ist... Es hängt einfach noch zuviel an Ihm dran, ich kann mich noch damals genau daran erinnern wie das alles anfing... Mit der Postkarte, mhh ich weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll aber es war schon eine große Verbundenheit zwischen uns. Und wie ich mich so sehr darüber gefreut habe und dann kam der nächste Streit.. Und ich hab die einfach so weggeworfen.. Da ärger ich mich bis heute drüber!! Die war einfach so toll, so toll und ich werde sie nie wieder sehen... Das tut echt weh, vorallem weil man merkte wieviel Herzblut darin lag... Wahh.. Und dann, ich kann mich noch an die SMS erinnern, die er mir vor nen paar Monaten sendete, kurz vor unserem letzten und bis heute gebliebenen Kontaktabbruch in der er schrieb: "klar hab ich mich gefreut ^,^auch wenn mir deine Nähe lieber wär, will meine Gefühle lieber endlich mal zeigen und nich immer nur schreiben.." Das tat so weh ... Damals wie heute ich kann es einfach nicht beschreiben Q_Q mir ging es ja genauso, damals wie heute. Es ist eben nicht so leicht Gefühle abzustellen gerade solche, die schon etwas länger wie nem Jahr sind und ich möchte einfach dieses Gespräch führen! Mir liegt es sehr am Herzen, auch wenn wir in diesem Gespräch feststellen dass das mit uns beiden auf dauer nichts wird. Ich möchte endlich Gewissheit und Klarheit in der Hinsicht.. ob positiv oder negativ.. Das tut einfach weh.... Hab auch die letzten paar Tage mit ner ziemlich guten Freundin von mir getelt,dass wird schon bald zum täglichen Ritual (dabei hasse ich telefonieren doch eigentlich so sehr?! ;D) auf jeden Fall baut sie mich auch in jeglicher Hinsicht auf und so weiter.. Dafür danke ich Ihr sehr, falls sie dass jemals mal sehen wird! :*
Joa.. Um nochmal zu Dani zu kommen.. Komisch Komisch alles... Hab ja die letzte Zeit wieder ziemlich viel mit ihm geschrieben per SMS auch wegen den Prüfungen aber irgendwie kommt da bei Ihm nichts rüber.. Er frägt nicht mal mehr, wann wir uns endlich mal wieder sehen wollen das macht mich in gewisser Art und Weiße traurig, weil ich eigentlich dachte er mag mich auch... Naja Kerle was soll man dazu sagen.. Wenns so weiter geht bleib ich für immer alleine und fertig da erspare ich mir soviel... Soviel erst mal dazu...

I can see the world from far above
But all my questions are still not heard

Out of the void, dazzled by you
Is what I always wanted to be
But you're out of my reach, all that I ever loved
Why did they take you away from me


1 Kommentar 28.7.12 13:40, kommentieren

Mhh.. Tiefpunkt..

Irgendwie, ist momentan wieder alles richtig doof.. Und ich weiß mit meinen Gedanken und Erinnerungen nicht wohin... In mir dreht sich nur noch alles... Ich hab ja die letzten Tage mit der ziemlich guten Freundin, joa, man kann sagen fast täglich telefoniert.. Und ja, ich weiß, ich hasse telen *gg* aber mit Ihr hat es einfach sehr viel Spaß gemacht und ich habe gerne stundelang mit Ihr telefoniert... Nur irgendwie, ist sie voll komisch geworden.. Und wenn ich nicht mit Ihr telefoniert habe, habe ich mit nem anderen Freund telefoniert, auch gerne mal stundenlang...Nur melden sich momentan beide kaum mehr und ich weiß nicht was das soll.. Fühl mich auch ein wenig in der Hinsicht verarscht *grummel* weil ich die letzte Zeit wirklich sehr gut jemanden zum reden gebrauchen könnte. Zumal sich die Ereignisse hier sowas von überschlagen.. Erst kommt die dumme Sau, namens "Schwester" urplötzlich DOCH zur Hochzeit und dann.. hab ich auch noch übelsten Streit mit meinen Eltern, der in einer Handfesten Auseinandersetzung endet... Oh man.. Daei war das Wochenende doch so schön... Ich muss da irgendwie die ganze Zeit dran zurückdenken, weil mich das irgendwie aufbaut... Ja, es war irgendwie so, als ich Sonntag morgen zurück gefahren bin. Wollte ich das gar nicht.. Ich wär am liebsten noch Tagelang in Nürnberg geblieben, weil ich mich einfach Zuhause, nicht mehr Zuhause fühl, hier ist nur noch Stress und wohl fühle ich mich hier auch nicht.. wie ich von meinen Eltern behandelt werde brauchen wir ja erst gar nicht anfangen .. Ich hab mich da einfach angenommen gefühlt.. Niemand wollte mich verändern, im Gegensatz zu meinen Eltern aber das ist mir ehrlich gesagt auch scheißegal wie die mich wollen. Die bekommen mich nicht anders.. Ich bin sowie ich bin und das sollen die nach all den Jahren nun endlich mal akzeptieren... Aufjeden Fall weiß ich nicht wohin mit meinen Gedanken und Erinnerungen... Ich würde ja gerne mit der Freundin drüber reden, aber die meldet sich ja überhaupt nicht, allgemein gerne telefonieren.. Ich muss sagen, das lenkt wirklich ab ich hab ja bis vor kurzem selber nicht dran gedacht, aber es lenkt wirklich ab sollte ich nu immer machen.. *grummel* Und verdammt, ich krieg die ganzen Sachen vom Wochenende nicht ausm Kopf.. Wo mir so kalt war, und er mir so über die Beine gestreichelt hat.. ich weiß das klingt jetzt alles sehr absurd, aber irgendwie hat das gut getan, diese Berührungen, ich hab das irgendwie gebraucht auch wenn es nur für kurze Zeit der Fall war, in dieser kurzen Zeit habe ich das echt genossen. Und auch diese kurze Zeit als wir zusammen aufm Bett lagen und nen Film geguckt haben.. Schon allein der Gedanke, das da jemande neben mir liegt hat einfach so verdammt scheiße gut getan! Ich sollte echt mal mehr Gleichgesinnte um mich herum haben sonst werd ich noch verrückt... -.- Auf jeden Fall weiß ich nicht, dass wenn ich noch länger geblieben wäre, es vielleicht noch zum kuscheln gekommen wäre, darüber möchte ich aber ehrlich gesagt auch gar nicht nachdenken. Schon allein der kurze moment wie oben schon beschrieben war einfach toll. Hmm.. Naja, ich denke ich werde demnächst sowieso noch einmal zu Ihm fahren, wegen dem einen Oberteil das ich Ihm abkaufen wollte, das kann man supergut zu meiner tollen Corsage anziehen *gg* joa... Hmm. auf jeden Fall ist das momentan alles komisch.. Bald sind Prüfungen... Ich hoffe mal dass ich sie bestehe, die Angst das ich sie saußen lasse und dann wieder dastehe ist natürlich vorhanden, aber ich geb einfach mein Bestes dann wird das auch klappen. ich glaube in der Hinsicht einfach mal an mich. Joa.. Am Wochenende ist die Hochzeit, wie ich mich freue *ironisch freu* hmpff.. ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich davon halten würde, am liebsten würde ich gar nicht hingehen, und viel lieber aufs Amphi.. tolle Bands sehen,nette Leute und was trinken aber da kann man leider nichts machen, dass es ausgerechnet an dem Wochenende ist *grml* und die Sisters.. Ahhhh ich werde es sowas von beräuen das ich nicht auf dem Amphi war... Moah warum müssen die auch ausgerechnet dann auftreten wenn ich keine Zeit habe... Aber najaaa... Lacrimosa Konzert steht ja auch noch an *hrhr* und dann seh ich endlich Dani wieder..Hach ich freu mich schon sooooo.. Mir kommt das schon wieder wie ne halbe Ewigkeit vor.... Moah...Wir sollten uns echt dringend mal wieder sehen.. Ich weiß nich.. irgendwie vermiss ich Ihn und ich kann nicht mal wirklich sagen warum!! Aber wir verstehen uns einfach super, ich verbringe gerne Zeit mit ihm und ja... Mal schauen wie das wird wenn wir uns wieder sehen!! Ich hab irgendwie Angst das der Kontakt noch komplett abbricht... Wir schreiben in letzter Zeit megaselten.. Und das find ich irgendwie traurig ... Ich mag ihn!!! Achja, und der andere Bekannte von mir, der wollte ja auch mit zum Lacrimosa Konzi und der aus Österreich... Ohje, das kann ja was werden *gg* bin echt mal gespannt wie dass dann wird.. Abwarten abwarten..aber ich freu mich schon drauf..Wahh Lacrimosa... Kann ja nur geil werden *hrhr* und naja.. WGT klappt nächstes Jahr auch aufjeden Fall muss nur schauen, dass der Bekannte irgendwie den Arsch hochbekommt und das Hotel die Woche noch bucht... Ich will endlich dass des auch wirklich sicher ist und ich mich freuen kann..... Naja, wenn ich die Prüfungen bestehe, dann bin ich endlich freiiii *muhaha* dann fahr ich erst mal nach Dortmund, Praktikum in nem Gothicladen, ich hoffe das wird guuuuuuuut, und dann treff ich mich da mit nem Bekannten..kuuuuuuuuscheln, hach das wäre so toll.. Ich vermiss das irgendwie sowas von... Entzug und so xD naja... Mal schauen wie das so mit dem wird, vielleicht verstehen wir uns ja auch gut, und mal schauen *g* Wird bestimmt auf jeden Fall toll wenn das mit Dortmund klappt, und dann auch noch nach Berlin zu Nina.. hachja, ich glaub das wird dann ne etwas bessere Zeit, hoffe ich doch.. Nur momentan bin ich irgendwie etwas deprimiert wieder... Hab irgendwie das Gefühl alle lassen mich im Stich und das find ich absolut nicht gut... Mir grauts ja schon vorm Wochenende.. Hochzeit Hochzeit.. einem auf fröhlich tuen, wahhh... >.<  Naja, vielleicht bekomm ich ja an dem Wochenende endlich mal wieder ein paar Fotos hin immer positiv denken *gg* und joaa... Mit dem einen Bekannten wollt ich mich ja auch noch in Kassel treffen, Stadt anguggn und Fotos.. Ich freuuu mich, vorallem kann er echt gut Fotos machen.. Mal schauen wie das so wird..... Zu aller erst einmal muss ich diese scheiß Prüfung bestehen nächste WOche, dann sieht man weiter..Und das Wochenende überstehen, aber das wird schon irgendwie... irgendwie... oder auch nicht... *grummel* werd dann noch ein wenig in meiner Musik versinken...Und irgendwann pennen gehen....

In the darkness shades of crimson rapture
the world is ours alone to capture
my love

Come over here and let me tell you something

nothing ever comes of nothing
we pay a price for all our choices made

come along now and take my hand

I'll lead you to a promised land
the morning after it may never come again,
never be the same...

1 Kommentar 18.7.12 23:02, kommentieren

Nürnberg... Nürnberg oO ^^

Sooo.. nun komme ich auch mal wieder dazu, hier etwas reinzuschreiben *g* Alsoo.... es gibt ziemlich viele Neuigkeiten.. Fangen wir mal mit den negativen an...
Donnerstag/Freitag

Ich bekomme ganz unerwartet einen Anruf von meiner Schwester. Als ich dann ranging stellte sich heraus, dass das gar nicht meine Schwester war sondern ihr Freund wo ich anfangs dann erstmal ein wenig perplex war, weil er mich sonst nie anrufte. Gut, dann fing er an... Ja,.. und Ich wollte Dir sagen... und Deine Schwester getraut sich ja nicht mit Dir darüber zu reden.. Und da dachte ich mir schon, da ist etwas faul.. War ehrlich gesagt schon spätestens da angepisst. Die hätte ja mal mit mir reden können.. Auf jeden Fall meinte er dann ja, sie haben jetzt beschlossn das die doch kommt. Dachte ich mir nur so klasse. Die ganze Zeit mault sie über Sie rum, wie scheiße und falsch sie doch ist, und dann läd sie se zur Hochzeit ein! Ich sag ja, falsche Welt hier. Einfach nur noch falsch... Naja, damit muss ich jetzt wohl oder übel klar kommen kann es ja nicht ändern. Auf jeden Fall weder ich sie dann ignorieren sogut es geht und mich auf das wesentliche konzentrieren. Auch wenn es mir lieber wer, irgendjemanden von meinen Liebsten mit zur Hochzeit zu nehmen....
Mal zu den etwas positiveren Nachricht..
Samstag/Sonntag
Hui, diese Tage waren seeehr toll. Ich sag nur Nürnberg, Nürnberg ich komme *rofl* naja, ich bin so gegen 14 / 15 Uhr dort hingefahren, dann stand ich da so am Bahnhof, bekam eine SMS dasser mit der U-Bahn kommt.. Dachte ich mir erst einmal so "Scheiße,was wenne die U-Bahn jetzt nicht findest" Hab se aber im Endeffekt doch  gefunden *rofl* Naja... auf jeden Fall hab ich dann da so gewartet, total aufgeregt sowie das halt immer ist ;D und dann stieg er so aus der U-Bahn aus und ich dachte mir erst mal so "Ach du scheiße schaut der geil aus." Ungelogen! Wahh.. ich war die ersten Sekunden erst mal sprachlos.. Dann als wir in die U-bahn einstiegen wär ich erst mal fast auf Ihn draufgeflogen weil ich nicht aufn weg geachtet hab, und wir beide in unterschiedliche Richtungen gelaufen sind, weil ich so verplant war xD Jop dann hab ich Ihn umarmt, und wir sind bissl durch die Stadt gelatscht,als wir dann zu Ihm Nach hause fuhren war irgendwie total genial. Weil ja alles Fremd war, und er hätte mich sonst wohin verschleppen können. Aber in der Hinsicht hab ich da auch keine Angst und vertraue auf meinen Verstand was der denkt. Als wir dann da waren hat er mir sein Zimmer inklussive das Haus gezeigt. Wir waren ja alleine *hrhr* xD und ja, dann hat er mir ganz viele tolle neue Musik auf den Mp3 gezogen. oldschool Gothic Rock und Death Rock... Woah ich liebe diese Musik so sehr. Die einzig wahre Musik. <3  dann haben wir was gekocht. Salat - Muss ja nen bissl auf die Ernährung achten xP Dabei war ich dann wieder so schusselig das ich sämtliche Sachen runtergeschmissen, inklussive nen paar Salatblätter.. aber immerhin habe ich mir nicht in den Finger geschnitten beim Tomaten schneiden yaaaaaay ;D joa, dann haben wir uns ein wenig auf die Terasse gesetzt und haben nen weng gegessen, ich hatte nicht so viel Hunger weil ich so verdammt aufgeregt war. xD Danach hat er dann die Sachen gespült und wir sind danach in Keller weil er Wäsche waschen musste .. Es ist übrigens sehr interessant einem Kerl beim Wäsche waschen und zamlegen zuzuschauen *hrrr* xD Naja, auf jeden Fall war's dann auch schon ziemlich spät.Haben dann noch ein wenig geredet und Musik gehört.. war wirklich toll =) und dann habn wir 2 Freundinnen von Ihm abgeholt und haben dann zu 4t ein wenig vorgeglüht. :D dann irgendso ein Grufti-Kartenspiel gespielt.. ich weiß nicht mehr wie es hieß, aber ich sag nur Pornoladenfuzzi... Das war echt zuuuu geil xD:D besonders wenn man angetrunken ist... Naja, irgendwann gegen halb 12 sind wir dann mitn Auto ab zum feiern und dann so gegen 4 Uhr wieder daheim gewesen, völlig fertig bei ihm xD und den ganzen Aben einfach nur getanzt zu großartigem Wave und Gothic Rock.. war wirklich sehr schön, und die Tanzfläche auch angenehm leer, sodass man gut tanzen konnte "Drei Schritte vor... Drei zurück" xD als wir dann bei Ihm daheim waren und schließlich auch wieder alleine hat er erstmal was gegessen. Ich konnte da in dem Moment nichts essen, war noch völlig fertig und hatte Schiss dass ich dann des essen auskotze xD und naja... danach haben wir uns dann noch nen Film angeguckt.. Mehr oder weniger sag ich mal ... wir lagen da grad so schön in seinem Bett und auf einmal geht der Bildschirm aus und sein Pc hängt sich auf, das war natürlich ganz großes Kino und klasse..Zumal ich den Film echt gern gesehen hätte.. Auf jeden Fall hab ich dann gemeint, mir ist kalt und er hat mir dann ne Decke gebracht was ich irgendwie niedlich fand xD Ich glaub ich werd krank ... Aber scheiß drauf es hat sich gelohnt yay ;D Aber naja, mittlerweile war es dann eh schon viertel 7 und ich musste dann auch zum Bus los, sonst hätte ich meinen Zug verpasst und das wäre nicht so toll gewesen... Als ich dann nach 2 Stunden ENDLICH daheim, war hab ich mich erst mal halb Tod ins Bett geschmissen und nen paar Stunden gepennt...xD danach hat dann mein Vater wieder übelst den Aufgestanden gemacht, aber naja... Ich bin ja immer der Arsch bei denen nichts neues. Ich kann die auch gar nicht mehr ernst nehmen,diese Idioten so niveaulos wie die mich behandeln. Auf jeden Fall wars ein sehr schöner Tag und können wir gerne wieder machen, und das nächste Mal bitt ein paar Fotos, ich liebe Fotos machen *hrhr* hat sich auf jeden Fall gelohnt. =)

Als nächstes steht dann erstmal Fotoshooting mit nem Bekannten an, dann noch nen Wochenende nach Berlin hui,das wird bestimmt auch genial..Und dann eben Lacrimosa Konzi.. wuhuuu und dann endlich Dani wieder sehen, ich vermiss den irgendwie voll <.<

1 Kommentar 16.7.12 14:17, kommentieren